SPANISCH - Informationen zum Kursangebot

¡Hola! ¿Te interesas por español?

Hallo! Du interessierst dich für Spanisch?
Du willst Spanisch verstehen? Spanisch sprechen? Schreiben und Lesen? Wissenswertes über fremde Länder lernen? Dann komm zu uns.

Du kannst Spanisch erstmals im Differenzierungsbereich wählen und lernst dann zwei Jahre lang, also in Klasse 8 und 9, Spanisch als dritte Fremdsprache. Dabei nimmst du jeweils an 3 Stunden pro Woche am Spanischunterricht teil und schreibst pro Halbjahr 2 Klassenarbeiten.

Mit dem Eintritt in die Sekundarstufe II kannst du dich neu entscheiden: Entweder wählst du das Fach wieder ab, oder du wählst Spanisch als fortgeführte Fremdsprache weiter. Und zwar in der Jahrgangsstufe 10/EF als Grundkurs und ab der Jahrgangsstufe 11/Q1 als Grund- oder Leistungskurs. Im Abitur kannst du Spanisch als schriftliches oder mündliches Prüfungsfach wählen.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, erst ab Jahrgangsstufe 10/EF mit dem Fach Spanisch zu beginnen, diese Kurse heißen dann „Spanisch neueinsetzend“.

Wie in allen Fremdsprachen geht es am Anfang zunächst um den Spracherwerb, und natürlich müssen dabei Vokabeln und Grammatik gelernt werden. Da Spanisch eine romanische Sprache ist, helfen dir hierbei deine Latein- oder Französischkenntnisse. Darüber hinaus erfährst du viel über Spanien und die spanischsprachigen Länder Lateinamerikas. In der Oberstufe spielt dann der Umgang mit authentischen Sachtexten und literarischen Texten eine größere Rolle.

Zur Zeit unterrichten an unserer Schule fünf Spanischlehrerinnen und zwei Spanischreferendarinnen.

Bei Interesse oder noch offenen Fragen, sprich uns an!


¡Hasta pronto! Bis bald!

Tus profesores de español. Deine Spanischlehrer.