Schulpflegschaft

Elternvertretung am Irmgardis-Gymnasium

Die Schulpflegschaft ist die Vertretung der Eltern in der Schule. Sie setzt sich zusammen aus den gewählten Vorsitzenden aller Klassenpflegschaften und deren Stellvertretern. Die Arbeit der Pflegschaft richtet sich an alle in der Schulgemeinschaft: die Schüler, Lehrer und Eltern gleichermaßen.

In der Zusammenarbeit mit den Eltern
nehmen wir Anregungen, Kritik und Probleme auf und wirken mit an der Weiterentwicklung unserer Schule sowie an der Lösung schulinterner Probleme.

In der Zusammenarbeit mit den Schülern
fördern wir den Informationsaustausch zwischen den Eltern- und Schülervertretern um unterstützend aktiv werden zu können.

In der Zusammenarbeit mit der Schule, also der Schulleitung und dem Kollegium
planen und arbeiten wir mit am Bildungs- und Erziehungsauftrag unserer Schule.

Die Zusammenarbeit von Eltern und Schulleitung findet auf verschiedenen Ebenen und in unterschiedlichen Gremien statt:

- in den Klassenpflegschaften jeder einzelnen Klasse, die ein gewählter Vorsitzender und sein Stellvertreter leiten
- in der Schulpflegschaft, die sich aus den gewählten Vorsitzenden und deren Stellvertretern der Klassenpflegschaften, der Schulleitung und mehreren Schülervertretern zusammensetzt
- in der Schulkonferenz, die sich aus Schulleitung, gewählten Vertretern des Kollegiums, gewählten Vertretern der Eltern aus der Schulpflegschaft sowie aus Schülervertretern zusammensetzt
-in den Fachkonferenzen, die sich zusammensetzen aus den Fachlehrern und von der Schulpflegschaft gewählten Fachvertretern der Eltern sowie Schülervertretern
- in regelmäßigen informellen Gesprächen mit der Schulleitung, um aktuelle Dinge schnell und unbürokratisch klären zu können.

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail an:
schulpflegschaft@irmgardis.nw.lo-net2.de <mailto:schulpflegschaft@irmgardis.nw.lo-net2.de>

 

Wilhelm Schäfer
- Schulpflegschaftsvorsitzender -


Silke Siegburg
- stellvertretende Schulpflegschaf