Start Kontakt Sitemap

Berufsorientierung an der Schule Marienberg

Leistungsangebot

Beim Berufsinformationstag berichten Eltern aus ihrer beruflichen Praxis

Mit Beginn der Stufe 9 beginnt für die Schülerinnen des Gymnasiums Marienberg der Prozess der Berufsorientierung, der durch die Berufsorientierungslehrer Herr Oedinghofen (ralf.oedinghofen@web.de) und Frau Reitze (alexandra.reitze@marienberggymnasium.de) bis zum Abitur begleitet wird.

 

In der Klasse 9 findet einstündig in einem Halbjahr ein erster Berufsorientierungsunterricht statt.

Inhalte dieser Einführung:

  • Unterschiedliche Möglichkeiten nach dem Schulabschluss (Ausbildung, duales Studium, Studium, etc.)
  • Verschiedene Berufsbilder erarbeiten und vorstellen
  • Besuch des Berufsinformationszentrums in Mönchengladbach (BIZ) und Beratung durch einen Mitarbeiter der Arbeitsagentur Neuss
  • Bewerbungsschreiben und -gespräche
  • Bewerbungstraining (Durchführung durch unserem Kooperationspartner Alu-Norf)

Weitere Maßnahmen und Angebote zur Berufs- und Studienorientierung finden in den folgenden Jahren (Qualifikationsphase) statt:

  • Vortrag „Basisinformation Studium“
    Durchführung durch einen Mitarbeiter der Arbeitsagentur Neuss in der Schule Marienberg
  • Individuelle Berufs- und Studienberatung
    Durchführung regelmäßig durch einen Mitarbeiter der Arbeitsagentur Neuss in der Schule Marienberg
  • Assessmentcenter-Training
    Schulung durch externe Schulungskräfte der Barmer Ersatzkasse in der Schule Marienberg
  • Berufsinformationstag (2-Jahrestakt)
    Organisatorische Vorbereitung durch BO-Lehrer, Vorträge durch Berufspraktiker (i.d.R. Eltern)
  • Hilfestellung bei schriftlichen Bewerbungen, Beratungsgespräche
    Jederzeit durch die BO-Lehrer
  • Informationen über Angebote zur Berufs- und Studienorientierung, Termine von Veranstaltungen, Auslage von Zeitschriften, etc. durch BO-Lehrer
  • Freistellungen für Veranstaltungen der Berufs- oder Studienorientierung
    (Ansprechpartner Herr Oedinghofen oder Frau Reitze)

Berufsinformationstag 2014

Über den Berufsinformationstag 2014 informiert nachfolgender Bericht:

Beratungstermine

Beratungstermine könnt ihr individuell mit Herrn Oedinghofen oder Frau Reitze vereinbaren. Nach Absprache mit euren Fachlehrern kann dies auch während der Unterrichtszeit sein.

Kontakt

Herrn Oedinghofen könnt ihr unter folgender Mail-Adresse erreichen:

 

ralf.oedinghofen@web.de

 

Frau Reitze könnt ihr unter folgender Mail-Adresse erreichen:

 

alexandra.reitze@marienberggymnasium.de

 

Termine/Veranstaltungen

  • 12.03.2015 (Klassen 9 D-F):
    Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ) in Mönchengladbach
  • 2./3.05.2015 (Stufen EF/Q1)
    vocatium Düsseldorf (Fachmesse für Ausbildung und Studium)
  • 17.06.2015 (Stufe Q1)
    Assessmentcenter-Training

 

 

Schulabteilung

Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche