Start Kontakt Sitemap

Schulleitung

  • Schulleiter J. Burdich
  • Stv. Schulleiterin Dr. S. Kippels
  • Pfarrer G. Dalhaus

Liebe Besucher unserer Homepage,

gerne heiße ich Sie willkommen und lade Sie ein, sich von unserem Schulprofil ein Bild zu machen. Wir sind seit Gründung der Schule vor mehr als 155 Jahren Mädchenschule und wir sind eine Schule, die sich die Vermittlung christlicher Werte als oberstes Erziehungsziel auf die Fahnen geschrieben hat. Das heißt: Wir wollen Mädchen stark machen, wir wollen jede einzelne in dem fördern, wo sie besondere Fähigkeiten hat; dort, wo sie nicht über ausgeprägte Kompetenzen verfügt, wollen wir sie unterstützen und ihr Wege aufzeigen. Dabei soll das soziale Miteinander und die Verantwortung für sich selbst und den Mitmenschen nicht aus den Augen gelassen werden. Blättern Sie durch die Vielfalt unserer Angebote und Möglichkeiten!

J.Burdich, OStD i.K.

Liebe Interessentinnen,

als stellvertretende Schulleiterin begrüße ich Sie/Euch und möchte Sie ermutigen, sich nicht nur auf unserer Homepage über unsere Schule kundig zu machen, sondern auch den persönlichen Kontakt zu unseren Eltern und Schülerinnen zu suchen, die aus ihren Erfahrungen mit dem "Marienberg" berichten können. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und schauen Sie herein am Tag für Grundschülerinnen (Samstag im November). Machen Sie sich ein Bild von der  Monoedukation z. B. in den sog. MINT-Fächern und stellen Sie uns Ihre Fragen. Gerne beantworten wir diese auch auf diesem Wege. Es lohnt sich, "Marienbergerin" zu sein!

 

Dr. Simone Kippels, StD´i.K.

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

gerne begrüße ich Sie auf diesem Wege und freue mich, wenn Sie hier ein Abbild des vielfältigen und bunten Lebens unserer Schulgemeinde finden können. Viele ganz unterschiedliche Menschen geben unserer Schule ein lebendiges und freundliches Gesicht, das besonders durch einen christlichen Umgang miteinander geprägt ist.

Die individuellen Fähigkeiten und Charismen jedes einzelnen in unserer Schulgemeinschaft in den Dienst einer großen Gemeinschaft zu stellen, macht einen menschlichen und christlichen Lebensraum Schule aus. Dieser Lebensraum ist wie ein lebendiger Organismus, in dem jede und jeder einzelne seinen Platz findet, wie es der Apostel Paulus in dem Leib und den vielen Gliedern ausdrückt. Es bleibt eine Gabe und Aufgabe zugleich, den eigenen Platz in diesem Organismus zu finden und in christlicher Gemeinschaft mit den anderen fruchtbringend auszufüllen.

Ihr Schulseelsorger Pfr. Guido Dalhaus

 

 

Schulabteilung