Sekundarstufe I - Stundentafel (5. bis 10. Klasse)

 

       5     

     6     

     7     

     8     

     9      

     10      

        Gesamt       

Deutsch *1

4

4

4

4

4

4

24

Englisch *1

4

4

4

3

4

3

22

Erdkunde *2

2

2

2

2

/

/

  8

Politik *2

/

/

1

1

/

/

  2

Geschichte *2

/

2

2

2

/

/

  6

Geschichte/Politik *2

/

/

/

/

3

3

  6

Mathematik *1

4

4

4

4

4

4

24

Naturwissenschaften

3

3

3

3

/

/

12

Biologie

/

/

/

/

2

2

  4

Chemie *1

/

/

/

/

2

2

  4

Arbeitslehre *6

2

/

1

1

/

1

  5

Kunst/Textilgest. *3

2

2

/

2

2

2

  10

Musik *3

2

2

2

/

(2)

(2)

 6

Religionslehre

2

2

2

2

2

2

12

Sport

2

2

2

2

2

2

12

WP: Italienisch *2

/

3

3

3

3

3

15

WP: Naturwissenschaften *2

/

3

3

3

3

3

(15)

WP: Arbeitslehre *2

/

3

3

3

3

3

(15)

Ergänzungsstunden *4

/

/

/

3

3

3

9

Ganztag *5

11

8

8

6

3

3

39

Summe

          38

38

38

38

34

34

220

*1 Fachleistungsdifferenzierung: Mathematik und Englisch ab Klasse 7; Deutsch ab Klasse 8; Chemie ab Klasse 9

*2 Der Wahlpflichtunterricht in Italienisch, Naturwissenschaften oder Arbeitslehre beginnt in Klasse 6. Ist Italienisch Fach des Wahlpflichtunterrichts, werden ab der 7. Klasse die Fächer Erdkunde und Politik, zusätzlich ab der 8. Klasse das Fach Geschichte und ab der 9. Klasse das Fach Geschichte/Politik bilingual unterrichtet. Im bilingualen Unterricht werden Themen aus dem Bereich „Arbeitslehre“ (Wirtschaftslehre, Gesellschaftslehre) behandelt.
Den Schülerinnen und Schülern, die Arbeitslehre oder Naturwissenschaften als Fach des Wahlpflichtunterrichts gewählt haben, werden die Fächer Erdkunde, Geschichte, Politik und Geschichte/Politik in deutscher Sprache erteilt.

 

*3 Ab Klasse 7 können die Schülerinnen und Schüler zwischen Kunst/Textilgestaltung und Musik wählen.

 

*4 In Klasse 8 wählen die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Ergänzungsstunden eine 3. Fremdsprache, Italienisch als Begegnungssprache oder ein Angebot aus den Bereichen Naturwissenschaften, Gesellschaftslehre, Darstellen und Gestalten, Medien.

 

*5 Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-8 nehmen täglich, diejenigen der Klassen 9 und 10 einmal in der Woche während der Mittagspause verpflichtend am gemeinsamen Mittagessen teil. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 können freiwillig an einer AG am Donnerstagnachmittag teilnehmen. Darüber hinaus gehören „Italienisch als Begegnungssprache“ in Klasse 5, fachspezifischer und fachübergreifender Förderunterricht, Ordinariatsstunden, obligatorische Arbeitsgemeinschaften und gemeinsame Gottesdienste zur Gestaltung des Ganztags.

 

*6 Alle Schülerinnen und Schüler absolvieren in Klasse 9 ein dreiwöchiges Betriebspraktikum.

 

Stommeln, 05.06.2016