Streitschlichtung


 

Streitschlichter 2014/15

Streitschlichter 2014/15

 


 

Hintergrund

 

Schlichterschüler sollen den Streithähnen wertvolle Hilfe zur Selbsthilfe geben. Verständigung nach Regeln soll ermöglicht werden. In der Regel sind Streitschlichter Schüler der 9. Klassen, die zunächst ein halbes Jahr von einer ausgebildeten Streitschlichterin selbst unterwiesen wurden. Dabei lernen sie gut zuzuhören, sich in die Situation anderer Schüler hineinzuversetzen, unparteiisch zu sein und Verschwiegenheit zu wahren.


Das Angebot der Streitschlichtung richtet sich an Schüler, die in einen Konflikt verstrickt sind, den sie nicht alleine lösen können. Bei Bedarf können die Schüler in den großen Pausen die Streitschlichter aufsuchen. Die Streitschlichtung erfolgt zeitnah in einem speziell dafür eingerichteten Raum, der eine vertrauensfördernde Atmosphäre bietet. Die gefundenen Lösungen werden in einem „Vertrag“ schriftlich fixiert.

 

Leitung:
Frau Schmickler
Frau Blumenthal