Bausteine Jahrgangsstufe 9

Die Bewerbung

Im Fach Deutsch steht in der Jahrgangsstufe 9 zu Beginn des ersten Halbjahres das Thema "Bewerbung" auf der Tagesordnung. Die Schülerinnen und Schüler sollen in dieser Unterrichtseinheit in die Lage versetzt werden, eine vollständige Bewerbung zu erstellen.

Unterrichtseinheit zu "Berufe- und Firmen"

Ähnlich wie in der Jahrgansstufe 8, aber unter Berücksichtigung der Ergebisse der Potentialanalyse, sollen sich die Schülerinnen und Schüler zunächst einem Berufsfeld nähern, der zu ihnen passen würde. Anschließend suchen sie sich einen Beruf aus diesem Tätigkeitsfeld aus, den sie genauer betrachten und anschließend als Präsentation vorstellen. Dieser Beruf soll schon so realistisch gewählt sein, dass er als möglicher Beruf für das Praktikum gelten kann.

Zu diesem Beruf suchen sich die Schülerinnen anschließend einen passenden Betrieb, der ebenfalls als Praktikumsbetrieb in Frage kommen könnte.

Mit den entsprechenden Angaben erstellen die Schülerinnen und Schüler nun eine Bewerbung für einen möglichen Praktikumsplatz.