18 | 11 | 2017

Herzlich willkommen auf der Website des Erzbischöflichen Friedrich-Spee-Kollegs in Neuss!

Sommerfest am 2.7.2016

Das diesjährige Sommerfest soll ein Fest der Begegnung sein. Das gesamte Kollegium wird anwesend sein und freut sich auf zahlreiche Begegnungen und Gespräche mit ehemaligen und derzeitigen Studierenden.

Kontakt

Anschrift

Paracelsusstr. 8

41464 Neuss

 

Telefon:

02131-98160

 

E-Mail:

schule@spee-kolleg.de

 

Fax:

02131-9816-20

Schulleitung

Herr OStD i.K. Norbert Keßler

 

Sekretariat

Frau Dorothea Radtke

Öffnungszeiten:

Mo-Fr

8.00 Uhr - 13.30 Uhr

 

Ihr Weg zu uns

Ein musikalisches Highlight - Gesprächskonzert mit der international gefeierten Pianistin Luiza Borac am 29. Juni 2016 (9.55 Uhr)

Luiza Borac (Foto von der Homepage der Künstlerin)

Ein musikalisches Highlight – Gesprächskonzert mit der international gefeierten Pianistin Luiza Borac am 29. Juni -

Selbst der Konzertflügel im Atrium unseres Kollegs hat so ein Event noch nicht erlebt:
Am Mittwoch, dem 29.6.2016 wird die deutsch-rumänische und inzwischen europaweit bekannte Pianistin Luiza Borac im Spee-Kolleg ein Konzert mit hoch virtuosen, aber auch sehr gefühlvollen Werken aus Romantik und Moderne geben.
„Music meets Students“: keiner muss sich also in eine Konzerthalle begeben, sondern die Musik kommt direkt vor Ort in die Unterrichtszeit, will uns als Zuhörer unmittelbar ansprechen und ein wenig mit klassischer Musik vertraut machen. Gespräche zwischen einzelnen Programmpunkten, die von Dr. A. Grote moderiert werden, werden die Zuhörer auch näher über die Künstlerin, ihren Werdegang und ihr manchmal aufregendes Berufsleben informieren.
Luiza Borac erhielt ihre Ausbildung in Bukarest, Hannover, Salzburg und an der weltberühmten Juilliard School in New York, ist gleichzeitig Doktor der Musikwissenschaft und viel beschäftigte Klavierpädagogin.
Sie hat über 25 internationale Preise für ihre Klavierkunst bekommen, darunter den Mendelssohn–Preis, eine der höchsten deutschen Auszeichnungen im musikalischen Bereich, den amerikanischen Carnegie Hall Debut Preis sowie den BBC Music Magazin Award. Ihre CD-Einspielungen sind preisgekrönt, die internationalen Kritiker spenden ihr höchstes Lob für ihre technische Brillanz und ihre außergewöhnlichen Interpretationen.
Wer sich vor unserem Konzert schon einmal einen Eindruck von der Pianistin und ihrer Kunst verschaffen möchte, kann Luiza Borac problemlos auf zahlreichen, mit reichlich Bild- und Tonmaterial ausgestatteten Internetseiten sowie auf Facebook besuchen. Hier geht es zur Website von Luiza Borac.

Freuen Sie sich auf ein einmaliges Erlebnis !

Dr. A. Grote

2. Juli 2016: Sommerfest am Spee

Herzliche Einladung zum diesjährigen Sommerfest!

Plakat zum Sommerfest
Plakat zum Sommerfest

Das diesjährige Sommerfest findet am 2.7.2016 von 16 bis 20 Uhr statt. Beachten Sie die gegenüber früher veränderten Zeiten. Alle Lehrerinnen und Lehrer werden an diesem Fest teilnehmen. Die Begegnung zwischen Studierenden, Lehrkräften und ehemaligen Studierenden und Lehrkräften soll diesmal im Vordergrund stehen: Ein Fest der Begegnung!

Dies wird ergänzt durch Angebote in Spiel und Sport für Groß und Klein. Wir würden uns freuen, wenn am 02.07.2016 viele ehemalige Studierende und Lehrkräfte nochmal den Weg ans Spee-Kolleg finden. Alle aktiven Studierenden sind selbstverständlich ebenfalls eingeladen.

Arbeitsgemeinschaft Weiterbildung in der Stadt Neuss zu Gast im Spee-Kolleg

Arbeitsgemeinschaft Weiterbildung in der Stadt Neuss zu Gast im Spee-Kolleg

> Mehr
Vortrag Aberglaube

Vortrag Aberglaube

Abschied vom Olymp

Abschied vom Olymp

> Mehr

22.4.2016: Kardinal Woelkis Stellungnahme zur AfD

Schulmagazin der Schulabteilung im Erzbistum Köln