Herzlich Willkommen

Das St.-Angela-Gymnasium ist eine katholische freie Schule in Trägerschaft des Erzbistums Köln. Es wurde 1946 von den Ursulinen aus Danzig gegründet. Unsere Schule besitzt die volle staatliche Anerkennung und führt ihre Schülerinnen und Schüler entsprechend den Bestimmungen des Landes Nordrhein-Westfalen zur allgemeinen Hochschulreife und zu den mittleren Bildungsabschlüssen.

 

 

 

Regelungen für die erste Schulwoche

Mittwoch, 24.08.2016

 

Klassen 6 - 9: 

7.55 Uhr: Ordinariatsstunde(Stufe 6 im Klassenraum, die übrigen Klassen treffen sich in den Stammräumen, s. Plasmabildschirm im Foyer oder Schülereingang).

 

Danach Unterricht nach Plan bis einschließlich 6. Stunde.

 

Oberstufe:

1. und 2. Stunde Stufenversammlung.

  • Stufe 10: Aula
  • Stufe 11: großer Kunstraum
  • Stufe 12: alte Turnhalle

 

Donnerstag, 25.08.2016

 

Klasse 5:

8.00 Uhr: Messe für alle SchülerInnen der 5. Klassen und deren Eltern.

 

Anschließend Begrüßung durch den Schulleiter in der Aula, Theateraufführung und Zuordnung der SchülerInnen auf die Klassen.

 

Danach Ordinariatsstunde 5a - d bis einschließlich 4. Stunde.

Unterrichtsende für die neuen Schüler: 11.30 Uhr.

 

 

 

Der Unterricht läuft an allen Tagen der ersten Schulwoche (Mittwoch - Freitag) für die Oberstufe nach Plan, für die Sekundarstufe I endet er nach dem 6. Stunde, am Langtag vor der Mittagspause.

 

Wir wünschen allen SchülerInnen einen guten Start ins neue Schuljahr!!! 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung zum

 

Ehemaligenfest

am 10.September 2016

 

15.00 Uhr- 21.00Uhr