ONB - Optionale Nachmittagsbetreuung

Wenn die Eltern unserer jüngsten Schüler (5.-6. Klasse) eine zuverlässige Betreuung nach Schulschluss wünschen (bis max. 15:45 Uhr), evtl.  

·   weil niemand zu Hause ist oder

·   weil sichergestellt werden soll, dass das Kind während der Hausaufgaben in den Hauptfächern qualifizierte Begleitung und ggf. Unterstützung haben soll

 

so kann zu Beginn des Schuljahres kostengünstig Betreuung gebucht werden. Ganz individuell und flexibel wird dem Koordinator für Nachmittagsbetreuung, Herrn Brandt,  dann zu Halbjahresbeginn der Betreuungsbedarf mitgeteilt  und entsprechend stellt  dieser für die Nachmittagsbetreuung ein Tutorenteam aus engagierten, zuverlässigen Oberstufenschülern zusammen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer. Alternativ können Sie auch Herrn Brandt auf dem Schulhandy erreichen: 0157 / 7 54 64 220.

 

Die gute Qualität dieses Betreuungsangebots, das im Jahr 2016 eingeführt wurde, liegt uns sehr am Herzen. Die vielen positiven und konstruktiven Rückmeldungen und Evaluationen der Eltern, Schüler und beteiligten Tutoren haben mit dazu beigetragen, unsere Betreuungsqualität auf hohem Niveau zu halten, die Zufriedenheit bei allen Beteiligten ist sehr hoch. Kurz: Es ist uns ein großes Anliegen, dass sich unsere Schüler in unserer Nachmittagsbetreuung sehr wohl fühlen.

Im übrigen lässt sich die Betreuung problemlos mit gewünschten AG-Teilnahmen oder der Teilnahme an Unterstützungsangeboten kombinieren (s. Flyer).