Start Kontakt Lernplattform Impressum
18 | 11 | 2017

Termine

Informationen zum Förderverein der St-Ursula-Schulen

Förderverein der St-Ursula-Schulen

Anbei finden Sie wesentliche Informationen zum Förderverein der St-Ursula-Schulen - der Verein unterstützte kürzlich auch unser Berufskolleg tatkräftig - mit drei neuen Notebooks für unseren neuen Selbstlernraum.

Hier: Frau Antje Tieke (Schatzmeisterin) testet mit den unseren Studierenden die neuen Notebooks für den Selbstlernraum.

Der Förderverein Verein wurde 1967 von einer Elterninitiative gegründet und ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Den Mitgliedern des Vereins ist es ein Anliegen, die Schulen in der Förderung und der Erziehung der Kinder und Jugendlichen zu unterstützen. Es werden kulturelle, künstlerische, sportliche und religiöse Veranstaltungen unterstützt. So zum Beispiel auch das alle zwei Jahre stattfindende Schulkonzert in der Tonhalle. Ein anderes Aufgabengebiet des Fördervereins ist die gezielte Unterstützung naturwissenschaftlicher, sprachlicher und anderer Fächer. So konnten mit Mitteln des Fördervereins unter anderem Lernmittel für Physik und Chemie, Ausrüstungen für die Arbeitsgemeinschaften in den Bereichen Theater, Kunst, Jazz sowie die Ausstattung von besonderen Arbeitsräumen, wie zum Beispiel  Werkraum und Computerraum, angeschafft werden - ebenso die Notebooks für den neuen Selbstlernraum des St.Ursula Berufskollegs.

 

Ein besonderes Anliegen ist es, Schülern und Eltern, die eine Klassenfahrt nicht finanzieren können, eine Teilnahme dennoch zu ermöglichen. Dies geschieht für den Förderverein anonym und unbürokratisch.

Mit Ihrer Mitgliedschaft helfen Sie, die Aufgaben in unseren Schulen auch weiterhin trotz leerer Stadtkassen gut wahrnehmen zu können. Helfen Sie also mit und leisten auch Sie Ihren Beitrag für die St.-Ursula-Schulen.

 

So werden Sie Mitglied:

Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 10,- €. Über Spenden, die darüber hinausgehen, freuen wir uns natürlich. Einmal im Jahr erfolgt ein gesonderter Spendenaufruf an alle Eltern der Schulen, um größere Anschaffungen (wie zum Beispiel die Ausstattung eines neuen Computerraumes, die Finanzierung des großen Schulkonzertes) tätigen zu können. Sie erhalten für Ihre Spende, die 200,- € übersteigt, am Jahresende eine Spendenquittung. Für Spenden unter 200,--€ ist eine Vorlage der Überweisungsbestätigung beim Finanzamt ausreichend. Der Verein der Freunde und Förderer der St.-Ursula-Schulen Düsseldorf e. V. ist nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des FA Düsseldorf-Altstadt vom 15.6.2012, St.-Nr. 103/5927/0737, nach § 5 Abs.1 Nr. 9 des KStG von der Körperschaftssteuer befreit. Die Mitgliedsbeiträge und die Spenden kommen ausschließlich den St.-Ursula-Schulen zugute

 

Vorstand:

Frau Dr. Greta Wilm
Frau Heike Bender
Frau Antje Tieke

 

Erweitertes Gremium:

Schulleiter der St.-Ursula-Schulen:
Herr OStD i.K. Michael Baltes,
Frau Ute Schumacher, Schulleiterin,
Frau Helma Neumann, Stellvertretende Schulleiterin,
der Schulpflegschaftsvorsitzende
Herr Jürgen Grahe, Frau Dr. Simone Halder-Maulhardt

 

Kontoverbindung:

Kreissparkasse Düsseldorf

SWIFT:  DE 87 3015 0200 0001 0027 99
BIC:  WELADED1KSD

Kontaktadresse:

Dr. Greta Wilm