Start Kontakt Lernplattform Impressum
22 | 09 | 2017

Termine

Heilpädagogik

Nachhaltigkeit - an unserer Schule ein spannendes Thema 

 

Der Auftakt: Eine Lernfeldwoche zur Nachhaltigkeit

Zunächst im Rahmen einer Lernfeldwoche beschäftigten sich Studierende der Fachschule (Erzieher/in) eine Woche lang mit dem Thema der Nachhaltigkeit und arbeiteten in verschiedenen Workshops, stellten unter anderem eine Umweltox her, verfolgten die Produktionswege eines T-Shirts sowie den Kreislauf unseres Ökosystems. Immer im Blick war dabei die Frage: Wie kann ich Kindern in der Kindertagesstätte das nachhaltige, ökologische Handeln bewusst machen - dies ohne den "pädagogischen Zeigefinger?" Ein Besuch in der Henkel-Forscherwerkstatt brachte viele neue Ideen, ebenso gehörten ein alternativer Stadtrundgang (organisiert vom Verein für Obdachlosenhilfe fiftyfifty) sowie eine Kanalführung zum abwechslungsreichen Rahmenprogramm.  

 

Gäste aus Polen

Die Präsentationen der beiden Unterstufen wurden jedoch nicht nur schulintern gezeigt, auch Austauschstudierende aus Polen (Krakau) nahmen eine Woche lang an unserem Schulleben teil.

Experimentieren im Sinne der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit als Arbeitsfeld - ökologischer Fußabdruck und gesunde Pausen-Snacks 

Doch nicht nur kurzfristig bleibt dieses wichtige Thema (initiiert von unserem Kollegen Dr. Andreas Prokopf) unseren Schüler/innen, Studierenden und auch dem Kollegium im Gedächtnis. Global denken und handeln: Im Sinne des christlichen Menschenbildes ist verantwortungsbewusstes Handeln ein wesentlicher Bestandteil unseres Denkens und Handelns - und aus diesem Grund beschränkt sich das nachhaltige, ökologische Handeln an unserem Berufskolleg nicht nur auf zeitlich begrenzte Projekte. Beispiel hierfür ist neben einem Thementag zum ökologischen Fußabdruck (welcher kürzlich stattfand) auch die Anschaffung eines FAIR-o-maten®, ein Automat mit (fair produzierten) Pausen-Snacks. Dieser funktioniert umweltfreundlich ohne Strom, steht in der ersten Etage und wird unserer Schüler- und Lehrerschaft begeistert genutzt.