Berufsorientierung

Berufsvorbereitungsprogramm der Ursulinenschule

Der Übergang von der Schule ins Berufsleben will gut vorbereitet sein. Deshalb gibt es seit einigen Jahren an der Ursulinenschule ein Programm, das den Schülerinnen helfen soll, sich rechtzeitig die Informationen zu beschaffen, welche ihnen die Entscheidung für einen Beruf oder ein Studium erleichtern.

 

Einige erste Links, die die Studien- und Berufswahl erleichtern können, findet Ihr / finden Sie >> hier.

 

Das Infobrett mit Informationen rund um Ausbildungen und Bewerbungen finden Sie >> hier.

Jahrgangsstufe 9

  • Besuch im BIZ (Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit)
  • Bewerbungstraining bei VRT

Einführungsphase (E):

Qualifikationsphase 1 (Q1):

  • Dez./Jan.: Informationsveranstaltung "Wege mit dem Abitur" durch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit
  • Dez.: Teilnahme am Dies Academicus der Universität Bonn
  • Jan.: Teilnahme am Markt der Möglichkeiten (Berufsbildertag)
  • Jan. - Juni: Einzelberatung durch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit

Qualifikationsphase 2 (Q2):

  • 1. Hj.: Einzelberatung durch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit sowie Teilnahme an der Berufsinformationsmesse Vocatium im September in Bad Godesberg
  • 2. Hj.: Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren an Hochschulen und Fachhochschulen

Ansprechpartnerin

  • Ansprechpartnerin für die Berufsorientierung ist Frau Rathmann.