ERZBISTUM KÖLN  Ursulinenrealschule  lo-net2  Intranet der Ursulinenschule     

»De Kallendresser« live in der Ursulinenschule

 

Montag, 9. Februar 2015 um 19.30 Uhr

in der Aula der Ursulinenschule Köln
Einlass 19.00 Uhr

Freie Platzwahl

 

Man erinnert sich vielleicht noch an das Fest zum Schuljubiläum im vergangenen September, als die Musikgruppe »De Kallendresser« mit kölschen Tönen den letzten Abend ausklingen ließ. Nun kommen die 6 Musiker wieder in die Ursulinenschule und eröffnen die Karnevalswoche mit einem Konzertabend mit kölscher Musik von Ostermann über die »Vier Botze« bis zu den Bläck Fööss u. A. Altbekanntes und Neuentdecktes wird an diesem Abend zu hören sein. Die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 servieren frisch gezapftes Kölsch und einen Imbiss zu einem vergnüglich-musikalischen Einstieg in die jecke Zeit. Karten zu 11 € (ermäßigt 5,50 €) gibt es über die Internetseite www.kallendresser.de und im Sekretariat des Ursulinengymnasiums. Restkarten an der Abendkasse.

 

2. Schulmagazin
Schulabteilung des Erzbistums
Redaktion Olaf Gruschka

 

 

Äußerste Konzentration, rasante Schnelligkeit und knisternde Spannung bei der 15. Ausgabe des „Milchcup“- Turniers

 

 

Am 18.12.2014 veranstaltete das Ursulinengymnasium - wie in jedem Jahr - das Schulturnier der bundesweiten Tischtennis-Rundlauf-Turnierserie „Milchcup 2015“ im Rahmen der Initiative „Gute und Gesunde Schule“. Das Ziel unserer Schule ist es dabei, mehr Bewegung im Schulalltag sowie eine ausgewogene Ernährung u.a. mit Milch für eine gesunde geistige und körperliche Entwicklung zu fördern und zu unterstützen.Nicht einzeln gegeneinander, sondern im Team miteinanderist das entscheidende Motto beim Tischtennis-Rundlauf. Mehr

 

Wechsel im Leitungsteam der Elisabethsammlung
Nach zwei bzw. drei Jahrzehnten Organisation der Elisabethsammlung verabschieden wir das Leitungsteam Frau Becher, Realschule, und Frau Schlesinger, Gymnasium, und danken ihnen für ihren unermüdlichen Einsatz bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Elisabethsammlung. Mehr

 

Kardinal Woelki brachte die Idee ins Spiel…

 

 

„Würden Sie mit Ihrer Klasse meine beiden Weihnachtsbäume vor dem Hauseingang schmücken, Frau Dr. Witte?“ Seine Anfrage fiel natürlich bei uns auf fruchtbaren Boden… Mehr

 

Ein Ständchen für den Kardinal

 

Vorlesewettbewerb 2014

 

 

Auch in diesem Jahr haben wieder alle sechsten Klassen des Ursulinengymnasiums im Rahmen der Leseförderung am Vorlesewettbewerb teilgenommen. Mehr

 

Basar 2014

 

 

Am Samstag vor dem 1. Advent (29.11.14) öffneten sich traditionsgemäß wieder alle Pforten und Türen der Ursulinenschule. Im Zweijahresrhythmus findet der große Weihnachtsbasar statt; diesmal galt es nach der gelungenen Jubiläumswoche zum 375jährigen Schuljubiläum der Ursulinenschule im September nochmal in die „Hände zu spucken“ und Eltern, Kinder und Lehrer für das nächste gemeinschaftliche Projekt der Realschule und des Gymnasiums zu begeistern. Mehr

 

"Wer findet die Krippe?“


… lautete in diesem Jahr - die am Samstag vor dem 2. Advent zum vierten Mal stattgefundene - Krippentour für Schüler/innen der 5. Jahrgangsstufe. Sie führte uns in diesem Jahr in die Basilika Maria im Kapitol, in die evangelische Antoniterkirche, in St. Maria in den Trümmern, vor das Bestattungsinstitut Pilartz und nach St. Aposteln. Frau Renson, unsere Krippenführerin, zeigte uns vor allem „unfertige“ Krippendarstellungen, denn viele Kölner Kirchen haben ihre Krippen noch gar nicht komplett aufgebaut. Mehr

 

Die älteste Ursulinenabiturientin

 

Die älteste Ursulinenabiturientin Emilie Melters wurde am Samstag, 13.12.2014 107 Jahre alt. Sie lebt zurückgezogen im St. Anna Stift in Köln-Lindenthal. Beim Schuljubiläum im September wurde sie bereits als solche ehrend erwähnt.

KSTA-Text

375 Jahre Ursulinenschule – Im Sekretariat können Sie die Festschrift zum Jubiläum erwerben.

 

 

Fleißig am Fließband für gute Taten – Rundschau Altenhilfe 

 


 

Im Jahreskalender der Ursulinenschule ist dieser Termin schon seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil. Am Dienstag, dem 25.11. wurden knapp 20 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 9 schon deutlich früher von ihren Weckern aus dem Schlaf gerissen als gewöhnlich. Mehr

 

Schülerinnenartikel über die Paketaktion

 

Elisabethsammlung 2014

 

 

 

Unsere traditionelle Elisabethsammlung (Kleidung, Decken, Spielzeug und Gehhilfen werden für Kaliningrad gesammelt) fand von Montag, dem 17. November bis Donnerstag, den 20. November statt. Mehr

 

Austauschschüler aus Empoli

 

Vom 21.-28. November 2014 waren 26 Austauschschüler unserer Partnerschule aus Empoli in Köln zu Besuch. Der Radiosender „Funkhaus Europa“ nahm diesen Austausch zum Anlass, Interviews über die Woche sowie über die gesammelten Eindrücke zu führen. Diese Interviews wurden in der Sendung „Radio Colonia“ ausgestrahlt.

Hier geht es zum Link 

 

Tag der offenen Tür

 

 

Am Samstag, 15.11.14, hatten das Gymnasium und die Realschule der Ursulinenschule ihre Türen weit geöffnet und so konnten sich Eltern und Kinder ein Bild von Unterricht, Fächerangebot, Räumlichkeiten, Ausstattung und Darbietungen der Schule machen. Diese Chance wurde zahlreich wahrgenommen.

 

Interessierte Eltern, die ihr Kind an unserer Schule anmelden wollen, können einen Termin für ein Aufnahmegespräch bei den Schulsekretärinnen Frau Strung und Frau Schlefers (Gymnasium: 0221-123007) bzw. Frau Sandrock und Frau Gazecki (Realschule: 0221-132024) vereinbaren. 

 

Seit dieser Woche sind wir auch MINT-freundliche Schule (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) und die Besucher konnten sich in den naturwissenschaftlichen Räumlichkeiten, besonders in der Physik einen persönlichen Eindruck über das Angebot verschaffen. Mehr

 

Schulentwicklungspreis für das Ursulinengymnasium

 

 

Das Erzbischöfliche Ursulinengymnasium Köln ist mit dem „Schulentwicklungspreis  - Gute gesunde Schule“ der Unfallkasse NRW ausgezeichnet worden. In einem feierlichen Festakt in der Philharmonie in Essen wurde den Vertretern der Schule der Preis von NRW-Staatssekretär Ludwig Hecke überreicht. Das Gymnasium erhält 15.000,- € für die Finanzierung seiner aktuellen Schulentwicklungsprojekte. Mehr

 

miteinander füreinander - Die Kölner Bank eG für Köln e.V. unterstützt den Schulsanitätsdienst

 

Der Schulsanitätsdienst bedankt sich bei dem „miteinander füreinander - Die Kölner Bank eG für Köln e.V.“ für die finanzielle Unterstützung in Höhe von 1.500, - Euro

 

 

IN KÜRZE:

 

11.2. (ab 19 Uhr)

Karnevalssitzung und -party Jg. 9 bis 12


12.2.

Karnevalssitzung und -feier Jg. 5 bis 8


13.2. und 17.2. bewegliche Ferientage Karneval


24.2.

Jg. 8 Lernstands-erhebung Englisch


26.2.

Jg. 8 Lernstands-erhebung Mathematik


2.3.

Jg. 8 Lernstands-erhebung Deutsch

 

 

 

Wenn Sie etwas vermissen oder Anregungen für uns haben, schreiben Sie uns unter webadmin@usk-1639.de.

 

Schulprojekt Salam-Zukunft-Schalom 2014

 

Austausch Salam-Zukunft-Schalom

 

 

 

 

 

 

 

 Fronleichnamskirche

 

 

 

Aufnahmeanträge

 

Selbstbehauptungstraining

 

 
Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum