16 | 06 | 2019

Müllsammelaktion

Ittenbacher Grundschüler sorgen für einen sauberen Ort...

Jedes Jahr schließen sich die ca. 150 Kinder unserer Grundschule den Aktivitäten der lokalen Argenda an und dann heißt es wieder:

 

"Wir sammeln Müll!".

 

Mit Hilfe der Lehrkräfte und der Unterstützung einiger Eltern ziehen die Grundschüler los um Müll und Unrat rund um die Grundschule in Ittenbach zu beseitigen.

Im Rahmen der lokalen Agenda 21 und in Absprache mit dem Heimat- und Verschönerungsverein wird abgesprochen, welchen Bereich die Grundschule übernimmt. Mit mehreren Gruppen wird dieser Bereich dann abgegangen und der Müll eingesammelt.

 

Julius und Jonas erzählen hierzu:

Die Müllsammlung

An einem Freitag im März findet die Müllsammlung statt. Um 8:00 Uhr morgens brechen wir mit Warnwesten und Handschuhen auf. In ganz Ittenbach sammeln wir den Müll auf. Jede Klasse hat einen Bereich, in dem sie sammelt. Am Ende gehen wir zurück zum Schulhof und legen den Müll ab. Wir machen ein Foto mit allen Klassen und mit dem Müll. Anschließend wird der Müll fachgerecht entsorgt. Das ist sehr hilfreich, um die Umwelt zu schützen. Es wär sehr gut wenn alle Schulen das machen würden.

Liebe Mitbürger es wäre schön, wenn ihr euren Müll selber in den Mülleimer werfen würdet!