Start Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap

Dritten Platz knapp verpasst
Vierten Platz erreicht

Um 0,2 Prozentpunkte hat unser Turnteam den dritten Platz verpasst und damit zugleich einen guten vierten Platz bei den diesjährigen Landesmeisterschaften erringen können ...

Citius, altius, fortius: Landesmeisterschaften Paderborn 2018 Geräteturnen

 

 

 

Am 19.2. trafen wir uns in aller Herrgottsfrühe in Neuss, um pünktlich um 10h Paderborn zu erreichen. Alle Schülerinnen erschienen erfreulicherweise überpünktlich am Bahnhof, es reicht dann ja auch, wenn der Zug Verspätung hat.

 

Amelie Kollek (Q1) begleitete uns als Kampfrichterin, Svenja Becker (7a), Charlotte Beys (9b), Eileen Strippel (EF) und Dinah Schwirn (9c) freuten sich darauf, erneut bei den Landesmeisterschaften zu turnen. Besonders hervorzuheben ist, dass es sich Victoria Hohendorf (7a) trotz einer abklingenden Erkältung ebenfalls nicht nehmen ließ, ihr Team in Paderborn zu unterstützen. Da sowohl Mädchen als auch Jungen und sowohl die WK II als auch die WK III gleichzeitig turnten, dauerte der Wettkampf eine gefühlte Ewigkeit. Schließlich landeten wir nach ca. 4 Stunden auf dem undankbaren 4. Platz mit 0,2 (!!) Punkten Abstand zu Platz drei. Schade, aber auch hier gilt : Dabei sein ist alles!

 

 

Text und Foto: N.Ockenfels

Zurück

 

 

Schulabteilung