Start Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap

Essay Wettbewerb 2019

Der Essay-eine wertvolle Möglichkeit zur persönlichen Auseinandersetzung mit aktuell relevanten Fragestellungen

Essay Wettbewerb 2019

Der Essay - eine wertvolle Möglichkeit zur persönlichen Auseinandersetzung mit aktuell relevanten Fragestellungen

 

Die Berkenkamp-Stiftung hatte auch in diesem Jahr - in Zusammenarbeit mit dem Ministerium Für Schule und Bildung NRW - Schüler und Schülerinnen der Oberstufe zur Teilnahme an einem Essay-Wettbewerb eingeladen.

Was bedeutet es, sich an der Schreib- bzw. Denkform eines Essays zu erproben?

Der bzw. das Essay (Plural: Essays), auch Essai genannt, ist eine geistreiche Abhandlung, in der wissenschaftliche, kulturelle oder gesellschaftliche Phänomene betrachtet werden. Im Mittelpunkt steht dabei die persönliche Auseinandersetzung des Autors mit seinem jeweiligen Thema. Dabei soll eine vorgegebene Fragestellung in knapper und anspruchsvoller Form diskutiert werden.

Schnell waren drei Marienbergerinnen bereit, sich dieser Anforderung zu stellen:

Klara Schmitt, Johanna Köppinger und Zoe Kaltwasser entchieden sich für zwei der im Rahmen des Wettbewerbs genannten Themen:

Was bedeutet Verantwortung für die Welt von morgen? Ein Thema, für das sich zwei der Schülerinnen entschieden und

"Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache." (Voltaire)

 

Wir gratulieren den drei Marienbergerinnen, die erfolgreich an diesem Wettbewerb teilgenommen haben und bedanken uns bei Klara, Johanna und Zoe für die Möglichkeit, ihre Essays auf unserer Website veröffentlichen zu dürfen.

Sie können sie unter den nachfolgend genannten Links nachlesen:

(Die Essays  von Yvonne und Zoe folgen)

 

Klara Schmitt-Essay: Was bedeutet Verantwortung für die Welt von morgen? 

 

Johanna Köppinger - Essay : Was bedeutet Verantwortung für die Welt von morgen?

 

Unsere Fotos zeigen die drei Teilnehmerinnen des diesjährigen Essay-Wettbewerbs bei der Übergabe ihrer Urkunden durch Tilman Latzel, den Leiter des Gymnasiums Marienberg.

 

 

 

Zurück

 

 

Schulabteilung