Start Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap

Holzkreuze
für Kolumbien

Soziales Engagement - Kontinuität trotz Corona

Holzkreuze für Kolumbien 

Soziales Engagement - Kontinuität trotz Corona

Wie können wir trotz Pandemie die Schwestern vom armen Kinde Jesu in Kolumbien weiterhin in ihrer Arbeit mit Kindern unterstützen? 

Diese Frage stellten sich auch die Schülerinnen der Klasse 7e und bemalten mit kreativen Einfällen kleine Holzkreuze, die sie gegen eine Spende in ihrer Familie, in der Nachbarschaft oder aber in ihrer Gemeinde tauschten.

Den stolzen Gesamtbetrag von 342,97€ überreichten nun die beiden Klassensprecherinnen Mai Pham und Clara Hertgens an Frau Wöhl, die die Bogotá AG unserer Schule leitet und das gesammelte Geld an die Schwestern weiterleiten wird.

Ein herzliches Dankeschön für euer Engagement, liebe Schülerinnen!

 

Ulrike Mohren, Klassenlehrerin 7e

Fotos aus der "Werkstatt" der Klasse 7e: Ulrike Mohren

Zurück

 

 

Schulabteilung