Start Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap

Schnupperunterricht für Grundschülerinnen
05.02.2019

HERZLICH WILLKOMEN Den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium bewusst gestalten....

Schnupperunterricht am Dienstag, den 5. Februar 2019

 

 

Am heutigen Dienstag vor den Halbjahreszeugnissen waren die bei uns angemeldeten Kinder aus den vierten Grundschulklassen eingeladen, nachmittags einmal in den laufenden Unterricht der Klassen 6 "herein zu schnuppern". Mehr als einhundert von den an Marienberg für das neue Schuljahr angemeldeten Grundschülerinnen nutzten diese Chance, am  Unterricht der 6. Klassen teilzunehmen.

 

Nach einer kleinen musikalischen Begrüßung durch einen der Chöre von Marienberg und die herzliche Begrüßung durch unseren Schulleiter, Herrn Burdich und die Unterstufenkoordinatorin, Frau Exner-Scholz gingen die zukünftigen Marienbergerinnen, begleitet von Patenschülerinnen der jetzigen Klassen 6 und gemeinsam mit ihnen vertrauten anderen Grundschülerinnen in den Unterricht der Klassen 6. Eine tolle Möglichkeit, nach dem Tag der offenen Tür und dem Anmeldegespräch mit unserer Schulleitung, unsere Schule jetzt erneut live zu erfahren!

Unser Foto gibt einen Eindruck von der Begrüßung in der Aula wieder.

 

Frau Exner-Scholz berichtet von ihren Impressionen am heutigen Tag:

"So voll war es bei unserem seit vielen Jahren etablierten Angebot des Schnuppernachmittags noch nie! Weit über hundert Kinder aus der vierten Klasse, die künftige Marienbergerinnen werden wollen, kamen heute Nachmittag in unsere Schule und wurden von den Patenschülerinnen und den Sechstklässlerinnen herzlich bereits im Foyer begrüßt. Groß war deren Vorfreude aus den Besuch und ihr Stolz darauf, einmal mit jüngeren Schülerinnen gemeinsam den Unterricht zu erleben. Der Schulleiter, Herr Burdich, persönlich ließ es sich nicht nehmen, nach einem herzlichen Kurzempfang in unserer randvoll besetzten Aula die Kinder auf die verschiedenen Mitmach-Unterrichtsangebote einigermaßen gleichmäßig zu verteilen, so dass sich keine Lerngruppe wegen eventuell zu geringer Besucherzahlen zurückgesetzt fühlen musste.
Angeboten in Deutsch, Englisch, Mathe-Knobeln, naturwissenschaftlichem Experimentieren in unserem neuen Naturwissenschaftlichem Trakt und Keyboard-AG sowie Sport, Geschichte und Latein ( letzteres bei Herrn Burdich persönlich, konnte offensichtlich jede Viertklässlerin etwas abgewinnen - am Ende des Mitmachunterrichtes berichteten jedenfalls alle, dass es Spaß gemacht hat, ein, einmal vorab gymnasiale Luft schnuppern zu können.
Besonderer Dank ist unserem Unterstufenchor zu sagen, der unter Leitung von Herrn Neuhaus mit drei rhythmisch wie melodiös mitreißenden Liedern direkt zu Beginn für eine gute Stimmung sorgte.
Nicht zu vergessen die Hilfsbereitschaft der Paten, alle Oberstufenschülerinnen, ohne deren Mittun alles nicht gestemmt hätte werden können! Euch ein herzliches Dankeschön dafür!"

 

Zurück

 

 

Schulabteilung