Start Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap

Tag der offenen Tür
Einblicke in die Probenarbeit zu unserem großen Konzert im April 2019

Das "Mozart-Projekt" an Marienberg

 

In diesem Schuljahr, genauer gesagt am ersten Wochenende im April 2019, soll ein Projekt zum Abschluss kommen, in dessen Mittelpunkt das berühmte Requiem, Mozarts letzte und unvollendet gebliebene Komposition, stehen wird, an dem etwa 150 Schülerinnen verschiedener Altersklassen beteiligt sein werden und welches Chor, Orchester und Tänzerinnen zusammenführen wird.

Wir - Frau Leuveld und Herr Zimmermann als Vertreter der Fachgruppen Sport und Musik an Marienberg - planen dieses Projekt zweigleisig:

Zum einen möchten wir rein musikalisch ein Konzert in unserer "Stammkirche", dem benachbarten Neusser Münster, mit dem Requiem bestreiten, dort zu einem reinen Mozart-Programm erweitert, durch das "Ave verum" und das Klarinettenkonzert - ein Programm also mit Werken aus den letzten drei Monaten des Komponisten. Der Titel des Kirchenkonzerts lautet: "Unvollendet. Vollendet. Mozart".

 

Zum anderen planen wir noch eine ganz andere Art der Umsetzung des Requiems. Frau Leuveld, die durch vielfältige Aktivitäten im schulischen und außerschulischen Rahmen  im Tanzbereich zuhause ist und ich haben dafür eine tanztheatralische Umsetzung des Werks mit Darstellern aus unseren Schulreihen choreografiert. Das Requiem soll unter dem Titel (und dem thematischen Zuschnitt) "Sterblich. Unsterblich. Mozart" im weitesten Sinne tanztheatralisch interpretiert werden. Die Konzeption der Darbietung sieht eine tänzerische Umsetzung der (live dazu musizierten) Musik zugespitzt auf die Themen Leben und Ableben, Vergänglichkeit, Glaube, Auferstehung vor, ebenso schauspielartige Szenen aus Mozarts Leben als roten Faden. Wir hoffen, auf diese Weise Beteiligte wie Zuschauer fesseln zu können und andere Zugänge zu Werk und Leben des Genies aus Salzburg zu ermöglichen.

Das Projekt soll im Forum umgesetzt werden, die neuen klangtechnischen Möglichkeiten dort nutzend und auch die Möglichkeiten des Raumes, indem wir den Tanz in der Mitte des Forums ansiedeln möchten (unter der Lichttechnik), umhüllt vom Publikum, während das Orchester direkt vor und der Chor auf der Bühne platziert sein sollen - für alle eine neue, sicher spannende Erfahrung.

 

Die Aufführungstermine sind:

 

Samstag, 06.04.2019: Konzert "Unvollendet. Vollendet. Mozart" im Neusser Münster um 16.30h (Dauer etwa 90 Minuten)

 

Sonntag, 07.04.2019: Aufführungen "Sterblich. Unsterblich. Mozart" im Forum der Schule um 16h und um 18h (Dauer je etwa 60 Minuten).

 

 

Zurück

 

 

Schulabteilung