Start Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap

Wir stellen uns vor
Unsere neuen Referendarkolleginnen

Liebe Schülerinnen, liebes Kollegium, liebe Eltern,....

Wir stellen uns vor

 

Liebe Schülerinnen, liebes Kollegium, liebe Eltern,

 

in Zeiten von Distanzierung und Home-Schooling haben wir – die vier neuen Referendarinnen – leider nicht die Möglichkeit, euch und Sie persönlich kennenzulernen. Daher möchten wir uns hier einmal kurz vorstellen:

 

 

Ich heiße Sarah Hinrichsmeyer und bin 23 Jahre alt. Gebürtig komme ich aus dem Münsterland und habe die Fächer Deutsch, Geschichte und katholische Religionslehre an der Universität in Münster studiert. Für das Referendariat bin ich nach Düsseldorf gezogen. Wie es sich für eine echte Münsterländerin gehört, fahre ich bei jeglicher Wetterlage mit dem Fahrrad – ab jetzt dann auch zum Marienberg! In meiner Freizeit spiele ich (Beach-)Volleyball, gehe gerne Inliner fahren und wandern. Ansonsten bin ich auch sehr kreativ unterwegs: Von Zeichnen, Malen, Nähen, Handarbeiten bis Handlettering und Basteln ist alles dabei – das werdet ihr, liebe Schülerinnen, dann bestimmt auch im Unterricht noch zu sehen bekommen... 

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in den kommenden 1 ½ Jahren!

Mein Name ist Nina Mettler und ich bin eine der neuen Referendarinnen am Marienberg Gymnasium. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus Krefeld. Studiert habe ich an der Universität Duisburg-Essen und meine Fächerkombination ist Sport und Englisch. Wie meine Fächer vermuten lassen, mache ich sehr gerne Sport, so spiele ich seit 21 Jahren Feldhockey und ich fahre gerne Ski. 

Ich freue mich auf eine schöne und spannende Zeit am Marienberg Gymnasium und darauf, Sie bald hoffentlich persönlich kennenlernen zu dürfen.

Mein Name ist Isabelle Pardon, ich bin 25 Jahre alt und komme aus Mönchengladbach. Ich habe an der Universität zu Köln die Fächer Englisch und Sozialwissenschaften studiert. In meiner Freizeit spiele ich Volleyball im Verein, lese gerne und treffe mich mit Freunden. Ein guter Ausgleich sind für mich außerdem die Spaziergänge mit unseren Hunden bei Wind und Wetter. 

 

Ich freue mich auf die kommende gemeinsame Zeit am Gymnasium Marienberg.

Ich heiße Julia Thiede und bin 32 Jahre alt. Mein Studium habe ich in Aachen an der RWTH absolviert. Während des Studiums habe ich in Aachen gewohnt. Meine Fächer sind Geschichte und katholische Religionslehre. In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden, koche viele, gehe gerne ins Kino und mache ein wenig Pilates oder Yoga. Zudem lese ich gerne. Außerdem gehe ich gerne auf Konzerte. Die Stadt Neuss ist mir bereits ein wenig mit ihrem großen Schützenfest ein wenig vertraut und ich bin gespannt darauf, sie noch etwas besser kennenlernen zu können.

Für das Referendariat wurde ich dem Marienberg Gymnasium zugeteilt und ich freue mich sehr darauf, hier die Schülerinnen, Kolleginnen und Kollegen kennenlernen zu dürfen. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit.

Zurück

 

 

Schulabteilung