Start Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap

Schülerinnenvertretung

Wir sind die SV!

 

SV - Was bedeutet das eigentlich?

 

Das bedeutet nicht nur Schülervertretung, sondern auch Gemeinschaft, Spaß und der Erwerb der Fähigkeit, für eigene Belange und diejenigen der Mitschülerinnen einzusetzen. Die SV setzt sich zusammen aus Klassen- und Stufensprecherinnen und Freiwilligen, die gemeinsam unsere Marienberg-Schülerinnen und ihre Interessen vertreten. Wir kümmern uns um innerschulische Angelegenheiten, schicken aber auch Vertreter unserer SV in die Bundes- bzw. Landesschülervertretung.

Die Schülerinnenvertretung auf unserer Schule Marienberg wird von einem Schülersprecherteam, das von allen Schülerinnen gewählt wird, und 3 SV-Lehrern geleitet, momentan sind letzere Frau Kauerz, Frau Wöhl und Herr Wagner. Einmal in der Woche treffen wir uns in der Pause, um alles Wichtige zu besprechen und unsere Aktionen zu planen. Darüber hinaus finden eine Weihnachtsfeier und ein Grillfest vor den Sommer- bzw. Weihnachtsferien für alle SV-Mitglieder statt. Zusätzlich unternehmen wir jedes Jahr eine SV-Fahrt, die unsere Gemeinschaft stärkt und immer sehr viel Spaß macht.

 

Aktionen der SV

Weihnachts-Arbeitskreis

Jedes Jahr verteilt der „Nikolaus“ mit seinen „Engeln“ Schokoladennikoläuse bei uns in der Schule. Diese beliebte Adventsaktion organisiert der Weihnachtsarbeitskreis. Auf diese Weise können sich Schülerinnen „schokoladige Weihnachtsgrüße“ schicken. Am Nikolaustag versammeln sich die „Nikoläuse und seine Engel“, um gemeinsam durch die Schule zu ziehen und den Schülerinnen Freude zu bereiten! Nicht nur den Beschenkten, sondern auch den Helfern macht diese Aktion viel Spaß! Unser letzter Gruß also: Hohoho!

Karnevals-Arbeitskreis

Auch an Karneval sind wir aktiv. Jährlich findet eine große Karnevalsfeier für die 5.-7. Klassen statt, die von dem Karnevalsarbeitskreis geleitet wird. Jede Karnevalsfeier steht unter einem bestimmten Motto für jede Stufe z.B. Hollywood. Verkleiden lohnt sich, denn das beste Kostüm wird gekürt! Untermalt wird die Party von Beiträgen der jeweiligen Stufen, in Form von Tänzen und Sketchen.

Spieleverleih

Auch dieses Schuljahr sorgt die SV wieder für Spaß auf dem Schulhof! Einmal pro Woche- während der großen Pause- können sich die Schülerinnen Spielgeräte ausleihen und ihre Pause damit bewegungsreich gestalten. Kommt in der Pause auf den Schulhof vor den Handyraum und leiht auch Fußbälle, Basketbälle, Seilchen, Tischtennisschläger & -bälle oder Kegel aus! Als Pfand nehmen wir euren Schülerausweis. Kommt vorbei und schaut es euch an! Wir freuen uns!

Review

Die Erinnerungen an die Zeit auf Marienberg werden von uns festgehalten. Das Magazin der SV ist sehr beliebt. Nicht nur bei Schülerinnen, sondern auch Lehrer lassen sich ablichten und schreiben Berichte übers Schuljahr. Natürlich können auch Grüße an Freundinnen und Schwestern von der Schülerseite und von den Eltern an ihre Töchter abgegeben werden. Am Ende eines Schuljahres kann jede Schülerin einen Abholschein erwerben und sich dann zu Beginn des neuen Schuljahres das fertige Magazin beim Review-Team abholen. Berichte, Fotos und Grüße wecken häufig Heiterkeit, sodass alle eine schöne Erinnerung an das letzte Schuljahr haben.(Text und Graphik auf der Grundlage eines Entwurfs von Anna Siegel)

Gemeinschaft fördern – Blumentöpfe gestalten

Jedes Jahr gestalten unsere 5. Klässlerinnen gemeinsam mit ihren Klassenkameradinnen Blumentöpfe, die zum einen der Verschönerung der Schule dienen, als auch zeigen, dass jede Schülerin ein Teil vom Ganzen, nämlich der Klassengemeinschaft, ist. Jeder steuert bei der Gestaltung etwas bei und am Ende bilden alle Einzelteile ein Gesamtbild. Spaß und Kleckereien dürfen natürlich auch nicht fehlen. Überall leuchten fröhliche Farben in den Motiven. Nun heißt es, nach dem Gestalten, auch Verantwortung zu übernehmen, denn es muss sich um die im Topf befindende Pflanze gekümmert werden. Dadurch soll die Pflanze genauso wachsen und blühen wie die Gemeinschaft und die Freundschaften.

Tag der offenen Tür

Auch am Tag der offenen Tür war die SV wieder aktiv. Beim Kuchen- und Waffelverkauf sammelten wir wie jedes Jahr Spenden für Bogota. Auch durch Spiele und unseren Informationsstand erläuterten wir die SV und zeigten wie wichtig die Schülervertretung für eine Gemeinschaft ist, bei der jede Schülerin Vorschläge und Verbesserungen einbringen kann um die Schule für uns zu verbessern.mu

Schulfest 2017

Dieses Jahr veranstalteten wir zum 160. jährigen Jubiläum der Schule ein großes Schulfest bei dem jede Klasse und jeder Kurs etwas ganz besonderes vorbereitete. Für jeden Geschmack war etwas dabei: Essen, frisch gemachte Smoothis, gemeinsame Spiele, ein Schüler-Lehrer-Turnier und vieles mehr. Sogar bei Just Dance spielten viele Lehrer mit und genossen den gemeinsamen Tag. Auch die Schülerinnen konnten Klassen und Stufen übergreifend die Arbeiten und Stände der anderen begutachten und die Angebote ausprobieren. Ein gelungenes Fest für alle Beteiligten.(S.a. Bericht im Archiv dieser Homepage)

SV-Fahrt 2017

Die diesjährige SV-Fahrt führte uns wieder in die Jugendherberge in Mönchengladbach. Mit gut gelaunten 80 Schülerinnen und unseren drei SV-Lehrern begann die kleine Reise am Neusser Hauptbahnhof. In kleinen Gruppen besprachen wir Verbesserungsvorschläge für das nächste Schuljahr um unseren Schulalltag zu verbessern. Abends stießen unser Direktor Hr. Burdich, Fr. Dr. Kippels und Pfarrer Dahlhaus dazu und in einer großen Runde trugen wir das Erarbeitete vor. Anschließend aßen wir gemeinsam zu Abend und als schönen Anschluss des Tages spielten wir gemeinsam Spiele, alberten draußen herum und schauten einen Film. Am nächsten Morgen fand eine Abschlussbesprechung statt und danach brachen wir unsere Heimreise an.

 

 

Ergänzungen:

Event-AK

Euch hat das Schulfest gefallen? Dann organisieren wir weitere Veranstaltungen um Abwechslung in den Schulalltag zu bringen.

Unsere Teams im Schuljahr 2017/18 (Schulsprecherinnen und SV-Lehrer)

 

 

Schulabteilung