Herzlich willkommen

Das St.-Angela-Gymnasium ist eine katholische freie Schule in Trägerschaft des Erzbistums Köln. Es wurde 1946 von den Ursulinen aus Danzig gegründet. Unsere Schule besitzt die volle staatliche Anerkennung und führt ihre Schülerinnen und Schüler entsprechend den Bestimmungen des Landes Nordrhein-Westfalen zur allgemeinen Hochschulreife und zu den mittleren Bildungsabschlüssen.

 

 

 

 

 

Aktuelles

Schüleraustausch Peter - Nettekoven-Schule / Beit Sahour / Palästina

Schülerinnen und Schüler aus Palästina zu Gast
   > weiter

Schüleraustausch Collège Bobée / Yvetot/ Normandie 11.6. - 18.6.19

Schülerinnen und Schüler senden Grüße aus Yvetot
   > weiter

Erfolge in der Leichtathletik

Mädchen Kreismeister
   > weiter

heartbeat

MINT ON TOUR - ein Projekt für die Stufe 7 in Kooperation mit der Uni Siegen und dem Bildungsnetzwerk Oberberg
   > weiter

72-Stunden-Aktion

St.-Angela-Gymnasium nimmt an 72-Stunden-Aktion teil.
   > weiter

Schulsekretär/in gesucht

Das St.-Angela-Gymnasium sucht zum 1.9.19 eine/n Schulsekretär/in
   > weiter

WRO

St.-Angela-Schülerinnen und Schüler siegen bei World Robot Olympiad
   > weiter

Astronomie Mai 2019

Unter Downloads monatlich neue Themen.
   > weiter

8a in Culturkirche Oberberg

Bewegend, nachdenklich: Eindrucksvolle Veranstaltung der Culturkirche zu Anne Frank ...
   > weiter

Sporthelfer

Im Schuljahr 2018/2019 nehmen insgesamt 18 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 die Möglichkeit wahr, die Sporthelferausbildung zu absolvieren.
   > weiter

Stufe 9 spendet für Misereor

15 Minuten-Pausen-Aktion 2019
   > weiter

Gäste aus Yvetot / Normandie 30.4.19 - 6.5.19

33 Schülerinnen und Schüler aus dem Collège Bobée zu Gast am St. Angela
   > weiter

Schuljahr 2019 / 20

Wir suchen Lehrerinnen und Lehrer
   > weiter

Friedliche Revolution und Deutsche Einheit

Dr. Claus-Jürgen Duisberg am 5.4.19 im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der Q2
   > weiter

Arachnologe Dr. Loksa am 4.4.19 zu Gast in Stufe 8

Alljährlich besucht uns Dr. Loksa mit einigen seiner Spinnen.
   > weiter