Lerncoaching

Daher bieten wir in diesem Schuljahr ein Lerncoaching in Gruppen für Schülerinnen und Schüler an, die im Bereich Lernen eine Unterstützung benötigen. Es handelt sich dabei nicht um eine fachliche Nachhilfe, sondern konkret um folgende Inhalte:

 

Lernorganisation:

- Arbeiten mit einem Lernplaner

- Heftführung, Ordnung, Schrift

 

Motivation:

- Null Bock! – den Schweinehund besiegen

- Ziele setzen und umsetzen

 

Lernmethoden:

- Techniken zum Behalten und Merken von Vokabeln und anderen Inhalten

- Mind Maps zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten

- Lesestrategien: Arbeitsaufträge und Texte verstehen

 

Konzentration und Entspannung (Bestandteile jeder Stunde)

- Konzentration herstellen und halten

- Entspannungstechniken u.a. für Klassenarbeiten

 

Für den 6. Jahrgang findet das Lerncoaching immer donnerstags in der 7. Stunde in

Raum N202 statt. Der erste Kurs startet am Donnerstag, den 20.9.2018.

Ein zweiter Kurs beginnt dann am 6. Dezember.

 

Damit eine sinnvolle Unterstützung stattfindet, ist die Gruppe auf maximal 8 Kinder begrenzt.

Die Teilnahme sollte freiwillig und regelmäßig sein. Bei Fragen melden Sie sich bitte unter 02269-929763 (Frau Mücke) oder unter m.muecke@sankt-angela.de.

 

Im zweiten Halbjahr starten dann auch Kurse für die Fünftklässler. Nähere Informationen zu Terminen und Anmeldungen gibt es im Januar.

 

Individuelles Lerncoaching für alle Stufen

Prüfungsängste, Lernblockaden oder Motivationsprobleme können nur individuell gelöst werden; meldet euch in einem solchen Fall gerne bei mir!

Martina Mücke                  Email: m.muecke@sankt-angela.de                        Tel: 02269-929763

Zurück