Nikolaus 2.0

Die Wipperfürther Tafel sagt Danke!

27 Gutscheine à 25,- Euro konnten Schülerinnen der JS 8 diese Woche als Erlös unserer Tombola Nikolaus 2.0 der Wipperfürther Tafel überreichen!

 

Sagenhafte 630,- Euro hatte unsere Tombola im vergangenen Dezember eingebracht. Damit konnten nun 25 Lebensmittelgutscheine bei EDEKA Offermann eingekauft werden, um ärmere Familien in Wipperfürth zu Beginn des Jahres zu unterstützen. Herr Offermann zeigte sich von dem Engagement unserer Schüler so begeistert, dass er noch zwei Gutscheine à 25,- Euro gratis oben drauflegte. Vielen herzlichen Dank dafür!

 

Da die Tafel aktuell durch den Umbau von REWE Petz deutlich weniger Lebensmittel anbieten kann, ist der Gutschein – so Frau Kups, eine der Leiterinnen der Tafel – ein sehr hilfreicher Beitrag für den Jahresstart. Voraussichtlich bis Anfang März wird es Engpässe im Bereich der Lebensmittel geben. Daher an dieser Stelle auch unsere ausdrückliche Bitte, die Tafel, wenn möglich, aktuell besonders zu unterstützen! (Weitere Infos unter: www.wipperfürther-tafel.de)

 

Wir möchten uns noch einmal ausdrücklich bedanken bei unseren zahlreichen Sponsoren und Helfern, ohne die ein solcher Erfolg nicht möglich gewesen wäre: der Kreissparkasse Köln, Jens Nowotny, dem VfL Gummersbach, Paul Drux, Fabian Navarro und dem 1. FC Köln sowie unserem Sekretariat!

 

P. Hennigfeld, St. Berger

Zurück