ERZBISTUM KÖLN  Ursulinenrealschule  IT-Help-Desk-System  Intranet     

Dover Grammar School for Girls in Köln

15. Oktober 2018; Ellen Springer

Die Engländer kommen!!! Voller Vorfreude und Neugier, aber auch mit viel Nervosität wurden die englischen Mädchen mit ihren LehrerInnen am Donnerstag, 4. Oktober 2018, von den 8er Schülerinnen, die für den Austausch ausgewählt waren, und ihren Eltern erwartet. Ein einladendes Buffet war für den Empfang vorbereitet und Getränke standen für die Gäste auf den Tischen der Schulmensa bereit.

Die geringe Wartezeit wurden mit letzten Informationen für die Austauschwoche (bis zum 11. Oktober 2018) überbrückt und dann konnten wir die ebenfalls aufgeregten englischen Mädchen begrüßen. Sie freuten sich auf ihre Partnerinnen, die ihnen sofort vorgestellt wurden und nach einer ersten Kontaktaufnahme ging es in die Gastfamilien.

Am nächsten Tag stand „Schule“ auf dem Programm. Unsere Mädchen übernahmen Schulführungen; im Anschluss wurde im Unterricht hospitiert. Es gab danach ein gemeinsames Tandemprojekt, das nur von deutschen und englischen Teilnehmern gemeinsam gelöst werden konnte. Kommunikation war dabei das Entscheidende. Für die Engländerinnen folgte dann die Erlösung vom Schulalltag und sie machten sich auf zu einer WDR-Führung in der Innenstadt mit Studiobesichtigung und allem Drum und Dran.

Das Wochenende wurde traditionsgemäß in den Familien verbracht, die sich ein tolles Programm für ihre Gäste ausgedacht hatten. Gemeinsames Bowling war nur eines der Highlights als Beispiel.

Am Montag machten sich beide Schülerinnengruppen zum gemeinsamen Zoobesuch auf. Dadurch dass man sich direkt am Zooeingang traf, konnte die eine oder andere auch ein wenig länger schlafen (in Dover fängt die Schule später an und dann ist da ja auch noch die Stunde Zeitverschiebung …). Im Anschluss an den Zoobesuch ging es zum Kölner Dom. Herr Dr. Lauten übernahm – auch schon traditionsgemäß – die Domführung für die Doverianerinnen und eine Domturmbesteigung gab es selbstverständlich auch.

Der Dienstag startete für die Dovermädchen mit einer Sporteinheit, angeleitet von unserem Referendar Andreas Zimmermann. Er aktivierte die Mädchen mit Lauf- und Freizeitspielen. Dann ging es kulturell weiter in das nahegelegene Museum Ludwig, wo beiden Schülerinnengruppen eine Führung durch die PopArt Abteilung angeboten wurde. Nachmittags ging es mit einem etwas anderem Museumsbesuch weiter. Man machte sich auf zum Schokoladenmuseum, welches für die Engländer immer zu den Highlights ihres Kölnbesuches gehört. Man erfuhr einiges über die Herkunft der Kakaobohne und über die Herstellung der Schokolade. Im Anschluss gab es auch an diesem Tag wieder Gelegenheiten zum Shoppen.

Am Mittwoch stand der Bonnausflug auf dem Programm. Er begann mit der Zugfahrt nach Bonn und der U-Bahnfahrt zum „Haus der Geschichte“, welches zu einem geführten Rundgang einlud. Auch Bonn mit seinem übersichtlichen Zentrum gab den englischen Schülerinnen die Gelegenheit, letzte Souvenirs für die Familien und Freunde zu Hause einzukaufen.

Am Donnerstag, 11. Oktober 2018, hieß es um kurz vor 8 Uhr Abschied zu nehmen. Er war teilweise sehr tränenreich und fiel schwer, aber wir haben ja noch den Gegenbesuch vor uns.

Wir Organisatorinnen, Frau Faulstich und Frau Springer, haben uns mit unseren Gruppen über das sommerliche Wetter in dieser Herbstwoche gefreut, das sicherlich auch zu der guten allgemeinen Stimmung beigetragen hat und wir hoffen, dass die Mädchen die Gelegenheiten nutzen bis zu unserem Gegenbesuch vom 9. bis 16. Mai 2019 in Dover den Kontakt mit ihren Austauschpartnerinnen aktiv zu halten. Bis zum nächsten Jahr! Dover, wir kommen, Brexit hin oder her...

 

  

 

Wenn Sie etwas vermissen oder Anregungen für uns haben, schreiben Sie uns unter webadmin@usk-1639.de.

 

Terminkalender

 

Aufnahmeanträge

 

 

 

 

IN KÜRZE:

  

20.12.2018, 9 Uhr:

Dommesse

 

21.12.18 bis 4.1.2019

Weihnachtsferien

 

Bestellung des Mensaessens
Step by Step

 

Bücherlisten für das Schuljahr 2018/2019

 

 

Individuelle Förderung

    Schuljahr 2018/2019:

Logo FoeFo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Junior-Ingenieur-Akademie 

unterstützt durch die 

 

 

 

 

 

 

 

 Fronleichnamskirche

 

 
 
Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum