ERZBISTUM KÖLN  Ursulinenrealschule  IT-Help-Desk-System  Intranet     

Sensationeller Erfolg beim Dr. Hans Riegel-Fachpreis 2018

16. Oktober 2018; Christopn Weber

Gemeinsam mit der „Dr. Hans Riegel-Stiftung“ vergab die Universität zu Köln auch in diesem Jahr wieder die Dr. Hans Riegel-Fachpreise. Damit sollen außergewöhnliche Leistungen schon in der Schule anerkannt und besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II ausgezeichnet werden. Die Förderung der MINT-Fächer steht hierbei im Fokus, das heißt die Auszeichnungen werden in den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik vergeben.

Motiviert von ihrer persönlichen Erfahrung in Finsterau, einer kleinen Gemeinde am Südrand des Nationalparks Bayerischer Wald, beschäftigte sich Judith Abratis (Jgst. 12) im Rahmen des Geographie- Leistungskurses bei Herrn Weber mit dem Facharbeitsthema „5 Jahrzehnte Nationalpark Bayerischer Wald – Wahrnehmung und Akzeptanz durch die regionale Bevölkerung am Beispiel der Gemeinde Mauth-Finsterau“.

Prof. Dr. Karl Schneider, Mitarbeiter des Geographischen Instituts der Universität zu Köln, verfasste das Gutachten über Judiths Facharbeit, in dem es u.a. heißt: “Nicht nur hinsichtlich ihrer inhaltlichen Analysen und des methodischen Ansatzes überzeugt die Arbeit auf ganzer Linie. Auch hinsichtlich der formalen Kriterien ist die Arbeit weit überdurchschnittlich und erreicht bereits jetzt ein Niveau, das Hausarbeiten im Bachelorstudiengang nicht nachsteht. […] Insgesamt überzeugt die Arbeit in jeglicher Hinsicht.“

Mit Platz 1 erhielt Judith Abratis am 08. Oktober bei einer feierlichen Verleihung in der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln neben dem Preisgeld in Höhe von 600 € auch die Möglichkeit, mit der Aufnahme in das Alumni-Programm, an verschiedenen Veranstaltungen und Seminaren dieses Programms teilzunehmen. Ebenso darf sich die Fachschaft Geographie über den Schulpreis und einen damit verbundenen Warengutschein freuen.

Die Ursulinenschule gratuliert Judith ganz herzlich zu dieser ausgezeichneten Leistung.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können die preisgekrönte Facharbeit im Intranet des Gymnasiums einsehen.

 

Text: Christoph Weber

Bildnachweis: Jürgen Abratis

  

  

 

Wenn Sie etwas vermissen oder Anregungen für uns haben, schreiben Sie uns unter webadmin@usk-1639.de.

 

Terminkalender

 

Aufnahmeanträge

 

 

 

 

IN KÜRZE:

  

20.12.2018, 9 Uhr:

Dommesse

 

21.12.18 bis 4.1.2019

Weihnachtsferien

 

Bestellung des Mensaessens
Step by Step

 

Bücherlisten für das Schuljahr 2018/2019

 

 

Individuelle Förderung

    Schuljahr 2018/2019:

Logo FoeFo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Junior-Ingenieur-Akademie 

unterstützt durch die 

 

 

 

 

 

 

 

 Fronleichnamskirche

 

 
 
Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum