Mittelstufe

Herzlich Willkommen im Bereich der Mittelstufe! Hier auf der Homepage möchten wir einen kleinen Einblick in das geben, was die Mittelstufe generell und speziell an unserer Schule ausmacht und welche unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Aktivitäten in der Mittelstufe im Mittelpunkt stehen. Die Mittelstufe am St.-Angela umfasst die Jahrgänge 8 und 9, schließt die Sekundarstufe I ab und bereitet die Schülerinnen und Schüler auf die dann folgende Oberstufe (Sekundarstufe II) vor.

In meiner Funktion als Mittelstufenkoordinatorin beantworte ich gerne alle Fragen zur Mittelstufe, die sich
nicht schon mit dem jeweiligen Fachlehrer oder Klassenlehrer klären lassen und natürlich alle ganz allgemein die Mittelstufe betreffenden Fragen.

 

Jeden Donnerstag in der dritten Stunde stehe ich zu Beratungsgesprächen zur Verfügung oder per Mail unter: p.hennigfeld@sankt-angela.de

 

Unterrichtliche Besonderheiten

 

Differenzierung

Nach einem umfangreichen Informationsabend, der regelmäßig vor den Osterferien für die Schüler/innen und Eltern der Jahrgangsstufe 7 stattfindet, wählen die Jugendlichen ein Differenzierungsfach, in welchem sie in den Stufen 8 und 9 unterrichtet werden.


Zur Auswahl stehen die Fächer Latein, Französisch, Geschichte bilingual, Ernährungslehre und Mathematik Plus. Alle Fächer werden dreistündig unterrichtet. In der Regel bieten wir jeweils einen Differenzierungskurs mehr an als wir Klassen haben.  Alle Schüler/innen schreiben zwei zweistündige Klausuren pro Halbjahr, die Noten gehören zur Fächergruppe II und sind versetzungsrelevant.

 

Für die aktuelle Jahrgangsstufe 7 findet der Informationsabend am Montag, den 18. März 2019, um 19.30h in unserer Aula statt. Eine Einladung an alle Eltern und Schüler erfolgt in schriftlicher Form Anfang März 2019.

 

Lernstand 8

Seit einigen Jahren nehmen alle Klassen 8 in NRW an einer Lernstandserhebung teil, die in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik durchgeführt wird. Damit soll eine schulformübergreifende Qualitätskontrolle ermöglicht werden. Die Ergebnisse dieser Tests werden nicht wie eine Klassenarbeit gewertet, sie können dem jeweiligen Kollegen allenfalls eine zusätzliche Information bieten.

 

Für die aktuelle Jahrgangsstufe 8 sind die Termine wie folgt:

Deutsch: 12. März 2019

Englisch: 14. März 2019

Mathematik: 19. März 2019

 

Außerunterrichtliche Besonderheiten

 

Schüleraustausch in Stufe 8

In der Jahrgangstufe 8 haben die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse die Möglichkeit, am Schüleraustausch in Yvetot teilzunehmen.

 

Klassenfahrt in Stufe 9

In der Woche vor den Herbstferien findet in der Jahrgangsstufe 9 die Abschlussfahrt der Sekundarstufe I statt. Ziele können sowohl Städte wie Berlin, München oder Hamburg aber auch Segeltouren auf dem Ijsselmeer sein.

 

Internationales Jugendtreffen in Taizé

Seit letztem Schuljahr bieten wir im Juni für Schülerinnen und Schüler der Jahrgansstufe 9 eine Fahrt in den ostfranzösischen Jugendbegegnungsort Taizé an. Für die Teilnehmer gibt es dort ein umfangreiches Programm mit jeweils drei Gebetszeiten pro Tag, Möglichkeiten zur persönlichen Reflexion, aber auch zu gemeinsamem Singen, Gebet und Austausch.

 

Soziales Engagement

Als katholische Angebotsschule möchten wir auch das soziale Engagement unserer Schülerinnen und Schüler stärken. In den Stufen 8 und 9 finden daher immer wieder Aktionen statt, die den Blick der Jugendlichen für das Miteinander in der Gesellschaft schärfen sollen. Beispiele  dafür sind Pausenaktionen in Kooperation mit misereor in der Adventszeit, unser Sozialpraktikum in der Jahrgangsstufe 9 sowie die Zusammenarbeit mit youngcaritas Oberberg und WippAsyl.

 

 

 

Zurück